Prozesse

  • Drucken

 

Prozessdoktor - Kurzdiagnose

Wir können Ihnen helfen, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Fragen mit "nein" beantworten ...

 

Und wie laufen Ihre Prozesse?

Lernen Sie, wie auch bei Ihnen Geschäftsprozesse automatisiert werden können, die ausserhalb der direkten Wertschöpfungskette liegen und in vielen Fälle trotz ihrer Bedeutung nicht im QM-Handbuch stehen ...

 

Produktentwicklung

Warum  Innovationen notwendig sind: kein Unternehmen kommt aus mindestens drei Gründen um Innovationen herum:

  • Um Kunden Neues zu bieten, und sich so gegen Wettbewerber und drohenden Preisverfall abzugrenzen
  • Um Wertschöpfung zu erzeugen, d. h., mit geringem Materialaufwand wertvolle Produkte zu erstellen
  • Um immaterielle Vermögenswerte zu schaffen, die den Unternehmenswert steigern und die Beschaffung von Fremdkapital sicherstellen.

Technologie-Roadmapping

Der Technologie-Roadmap Prozess untergliedert eine Produktentwicklung in die Ebenen

  • Markt
  • Produkt
  • Komponenten
  • Technologien
  • Werkstoffe
  • Projekte
  • Ressourcen.

 

6Sigma-Toolbox

Six Sigma Methoden werden in sieben Kategorien unterteilt:
  • Kunden-Methoden
  • Projekt-Methoden
  • Schlankheits-Methoden
  • Management-Methoden
  • Design-Methoden
  • Grafik-Methoden
  • Statistik-Methoden

Physik oder die Kunst, unwichtiges wegzulassen

Bei der Überwachung von Prozesses mittels statistischer Prozesskontrolle (SPC = Statistical Process Control) gerät man immer wieder in die Situation, dass Parameter, die mit SPC überwacht werden, ausserhalb der vorgegebenen Toleranz liegen. Ein solches Ereignis ist solange nicht störend, als man mit dem erreichten Qualitätsniveau zufrieden ist. Geht man jedoch dazu über, den Prozess zu verbessern (oder eben einen neuen Prozess zu entwerfen), so stellt man sehr schnell fest, dass statistische Prozesskontrolle dann ihre Grenzen erreicht, wenn es darum geht, Ursachen für ein Überschreiten vorgegebener Grenzwerte zu ermitteln ...

 

Grammatikkenntnisse für die Produktentwicklung

Was sich im ersten Moment unglaublich anhört, erweist sich bei näherem Hinschauen als ausgesprochen nützlich: für die Entwicklung anspruchsvoller technischer Produkte sind Kenntnisse der deutschen Grammatik äußerst nützlich ...

 

Roadmap Wissensmanagement

Viele Unternehmen haben bereits damit angefangen, Wissensmanagementwerkzeuge und –prozesse in der Hoffnung zu implementieren, damit Ihre Produktivität steigern zu können. Dazu zählen unter anderem

  • Portale,
  • Datenbanken,
  • Arbeitskreise, oder
  • Lessons Lerarned Programme.


Trotzdem gelingt es in manchen Fällen nicht, Erfolge zu erzielen oder Mitarbeiter dazu zu bewegen, in dieses Wissensmanagement zu investieren. Wir helfen Ihnen, diese Hürde zu überwinden. Wir geben Ihnen erprobte Methoden an die Hand, um Ihre Position zu bestimmen oder Wege zu finden, das bisher erreichte weiter zu verbessern.